Ich bin Wahlarzt alles Kassen.

Eine Direktverrechnung gibt es nur für die KFA , die Vorsorgeuntersuchung sämtlicher Kassen können direkt verrechnet werden.

Sollten zusätzlich ganauere Untersuchungen erforderlich sein, so erhalten sie dafür eine Honorarnote,
die sie bei ihrer Pflichtkasse einreichen können, wo sie einen Anteil zurückerstattet bekommen.

Dies gilt auch für endoskopische Untersuchungen.

Vorsorge-Koloskopien werden mit der Pflichtkasse direkt verrechnet.

Bei zusatzversicherten Patienten wird die Koloskopie mit der Zusatzkasse direkt verrechnet.
Die Gastroskopie wird von der Zusatzversicherung nicht übernommen.